Germanisches Nationalmuseum - Besuch mit MS-Betroffenen am 27.März 2019 



Wie jedes Jahr organisierten und sponserten unsere Inner Wheel Freundinnen Heidi Merklein und Sandra Rochlitz für MS-Betroffene einen Besuch im Germanischen National Museums.
Mit 26 Teilnehmern wurde die Veranstaltung wieder sehr gut angenommen.
Die beiden Führungen durch das Haus übernahmen unsere Freundinnen Karin Ecker und Dr. Ines Pelzl.
Nach dem interessanten Rundgang setzen sich alle im Cafe Arte zusammen und diskutierten bei Kaffee, Kuchen und Torten das Erlebte. Viele der Teilnehmer freuen sich schon auf den nächsten Besuch im GNM.
Rechts einige Fotos ...